Mitarbeiter in der 2nd Level EOL-Analyse (m/w/d)

Ihr Ansprechpartner

Frau Alina Goßner

Personalreferentin
Fon +49 89 500381-17
muenchen-city@ferchau.com

www.ferchau.com

Job-Kennziffer

SM89-45713-MC

Ihr Einsatzort

Landshut

Adresse

FERCHAU GmbH

Niederlassung München-City
Elsenheimerstraße 57
80687 München

Sie sind bereit für eine neue Herausforderung? Möchten Ihre Talente in einem innovativen Umfeld beweisen? Und von den Vorteilen eines zuverlässigen Arbeitgebers profitieren? Willkommen bei FERCHAU. Als Marktführer in Engineering und IT begleiten wir unsere namhaften Kunden mit Kompetenz und maßgeschneiderten Lösungen. Mehr als 6.750 Mitarbeiter an über 100 Niederlassungen und Standorten sind so in der ganzen Welt des Engineerings aktiv.

Mitarbeiter in der 2nd Level EOL-Analyse (m/w/d)

Landshut

Vielfältig und zukunftsorientiert - Ihre Tätigkeiten sind anspruchsvoll.

  • Planung, Auslegung und Realisierung von Testbeständen inklusive Automatisierung
  • Leitung und Übernahme von Teilaufgaben im Projektkontext
  • Betrieb von hochvolttauglichen Prüf- und Messvorrichtungen
  • Analyse und Auswertung der Messdaten
  • Erstellung von Analyseberichten und Reporting an die Fachabteilungen
  • Durchführung von Vorkalkulationen und Kostenschätzungen
  • Betrieb und gegebenenfalls Erstellung von einfachen Restbussimulationen
  • Durchführung von Serienanalysen und eventuelles Nachstellen von Fehlerbildern zur Lösungsfindung
  • Unterstützung bei der Festlegung und Optimierung interner Schnittstellen, Standards und Prozesse
  • Erstellung von Präsentationen


Dynamisch und erfolgreich - Ihre Karriere liegt vor Ihnen.

  • Attraktive Einkaufsvergünstigungen bei exklusiven Partnern
  • Individuelle Karriere-Programme für Ihre Entwicklung
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung für beste Work-Life-Balance

Kompetent und vielseitig - Ihr Profil spricht für sich.

  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium oder Ausbildung zur Elektrofachkraft oder vergleichbar
  • Berufserfahrung in einer ähnlichen Position von Vorteil
  • Sicherer Umgang mit Analysetools, wie CANoe, CANape oder Diadem
  • Grundlegendes Systemverständnis von HV-Systemen sowie Kenntnisse im Bereich Elektromechanische Systeme wünschenswert
  • Idealerweise Erfahrung im Bereich Automotive Testing
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Sie sehen Ihre Zukunft in spannenden Projekten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung - gerne online mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Ihrer Gehaltsvorstellungen unter der Kennziffer SM89-45713-MC bei Frau Alina Goßner. Denn was für unsere Kunden gilt, gilt für Sie schon lange: Wir entwickeln Sie weiter.

Elektromechanik, HV, Hochvolt, 1st & 2nd Level Analyse, LabView, Automatisierung