Entwicklungsingenieur / Systemingenieur (m/w/d) Elektromobilität

Ihr Ansprechpartner

Frau Isabell Mastalier

Manager Recruitment
Fon +49 9721 6758-220
schweinfurt@ferchau.com

www.ferchau.com

Job-Kennziffer

SM71-55627-SW

Ihr Einsatzort

Würzburg

Adresse

FERCHAU GmbH

Niederlassung Schweinfurt
Amsterdamstr. 6 a
97424 Schweinfurt

Neue Technologien. Vielfältige Projektfelder. In den unterschiedlichsten Branchen. Das alles finden Sie spannend? Das alles finden Sie bei uns. Denn FERCHAU steht für die ganze Welt des Engineerings - mit mehr als 8.400 Mitarbeitern an über 100 Niederlassungen und Standorten. Neben namhaften Kunden und anspruchsvollen Projekten bieten wir Ihnen als innovatives Traditionsunternehmen die Chance, Ihren Karriereweg durch Engagement und mit guten Ideen selbst zu bestimmen.

Entwicklungsingenieur / Systemingenieur (m/w/d) Elektromobilität

Würzburg

Innovativ und verantwortungsvoll - Ihre Aufgaben sind herausfordernd.

  • Entwicklung von elektronischen Steuergeräten mit Schwerpunkt elektrischer Antriebsstrang für Hybrid- und Elektrofahrzeuge
  • Mitarbeit bei der Erstellung und Pflege von Lastenheftanforderungen und Pflichtenheften
  • Definition und Modellierung physischer und funktionaler Aspekte der Systemarchitektur
  • Erstellung von technischen Spezifikationen und Dokumentation gemäß A-SPICE orientierter Qualitätsrichtlinien
  • Enge Zusammenarbeit mit internen Experten der funktionalen Sicherheit und Unterstützung bei Safety-Analysen (FTA, FMEA, FMEDA)
  • Simulation der Systemperformance mit Matlab/Simulink

Individuell und erfolgsorientiert - Ihre Perspektiven sind ausgezeichnet.

  • Individuelle Karriere-Programme für Ihre Entwicklung
  • Gezielte Förderung Ihrer fachspezifischen Kompetenz
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung für beste Work-Life-Balance
  • Umfassende Weiterbildung durch die ABLEacademy
  • Hohe Planungssicherheit durch unbefristeten Arbeitsvertrag

Kompetent und vielseitig - Ihr Profil spricht für sich.

  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium der Fachrichtung Elektrotechnik oder vergleichbare Qualifikation mit entsprechender Berufserfahrung
  • Fundierte Kenntnisse im Umfeld Elektrische Antriebe (Leistungselektronik, elektrische Maschinen, HV-Komponenten, DC-Zwischenkreis etc.)
  • Fachkenntnisse zu Entwicklungsprozessen im automotiven Umfeld in den Disziplinen Systemdesign (modellbasiertes Systemsengineering), HW/SW-Entwicklung oder Testing
  • Erweiterte Kenntnisse von Elektronikbaugruppen sowie Aufbau- und Verbindungstechnik
  • Kenntnisse der funktionalen Sicherheit gemäß ISO26262 sowie ein Verständnis des Aufbaus von Software-Architekturen, automobilen Bussystemen und Diagnosefunktionalitäten wünschenswert
  • Freude an der interkulturellen Zusammenarbeit im Team sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Ausgeprägte Begeisterung für die E-Mobilty, hohe Einsatzbereitschaft gepaart mit einer exzellenten methodischen Expertise

Unser Angebot klingt wie für Sie gemacht? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung - gerne online oder per E-Mail unter der Kennziffer SM71-55627-SW bei Frau Isabell Mastalier. Denn was für unsere Kunden gilt, gilt für Sie schon lange: Wir entwickeln Sie weiter.

Leistungselektronik, Elektromobilität, Safety Management, Fahrzeugtechnik, Softwareentwicklung, Hardwareentwicklung, Elektrotechnik, Funktionale Sicherheit, FuSi