Computer-System-Validierungs-Spezialist (m/w/d)

Ihr Ansprechpartner

Frau Lisa Maria Barfuß

Personalreferentin
Fon +49 6441 30982-0
giessen@ferchau.com

www.ferchau.com

Job-Kennziffer

SM41-04209-GI

Ihr Einsatzort

Raum Marburg

Adresse

FERCHAU GmbH

Niederlassung Gießen
Schanzenfeldstr. 12
35578 Wetzlar

Sie sind bereit für eine neue Herausforderung? Möchten Ihre Talente in einem innovativen Umfeld beweisen? Und von den Vorteilen eines zuverlässigen Arbeitgebers profitieren? Willkommen bei FERCHAU. Als Marktführer in Engineering und IT begleiten wir unsere namhaften Kunden mit Kompetenz und maßgeschneiderten Lösungen. Mehr als 8.400 Mitarbeiter an über 100 Niederlassungen und Standorten sind so in der ganzen Welt des Engineerings aktiv.

Computer-System-Validierungs-Spezialist (m/w/d)

Raum Marburg

Innovativ und verantwortungsvoll - Ihre Aufgaben sind herausfordernd.

  • Durchführung von CSV- und Qualifizierungsprojekten (z. B.: MES, LIMS, PLS, automatisierte Produktionsanlagen)
  • Erstellung von Dokumenten des System-Life-Cycles, wie Validierungs-/Qualifizierungspläne, Lastenhefte, Risikoanalysen, Testpläne usw.
  • Begleitung und Durchführung von Qualifizierungsmaßnahmen (DQ, IQ, OQ, PQ)
  • Durchführung von GAP-Analysen mit Blick auf pharmazeutische Qualitätsanforderungen
  • Unterstützung bei der Neu- und Weiterentwicklung von Dienstleistungen
  • Kundenberatung bei der Einführung von IT-Validierungskonzepten
  • Unterstützung bei GMP-spezifischen Audits, IT Change Management, Testmanagement

Zielführend und persönlich - Ihre Entwicklungschancen sind einmalig.

  • Individuelle Karrierebegleitung durch dialogorientiertes Vorgesetztenfeedback
  • Attraktive, leistungsgerechte Vergütungsstrukturen
  • Individuelle Karriere-Programme für Ihre Entwicklung

Kompetent und vielseitig - Ihr Profil spricht für sich.

  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium oder eine abgeschlossene technische Ausbildung mit Berufserfahrung im Bereich Qualifizierung/Validierung in der pharmazeutischen Industrie
  • Fundierte Kenntnisse in Qualifizierung, Validierung, CSV und der GMP-Dokumentation
  • Gute Kenntnis der aktuellen europäischen und amerikanischen GMP-Regularien, insbesondere Annex 11 und 21 CFR Part 11 und ISPE GAMP 5
  • Bereitschaft, sich in verschiedene Softwareanwendungen einzuarbeiten
  • Flexibilität, Reisebereitschaft und eine hohe Dienstleistungsorientierung
  • Gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch in Wort und Schrift

Unser Angebot klingt wie für Sie gemacht? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung - gerne online oder per E-Mail unter der Kennziffer SM41-04209-GI bei Frau Lisa Maria Barfuß. Denn was für unsere Kunden gilt, gilt für Sie schon lange: Wir entwickeln Sie weiter.

CSV, Pharma, Qualifizierung, Validierung, GMP, GAP-Analysen, Qualifizierungspläne, Risikoanalysen, Produktionsanlagen, Pharma, Medizintechnik