Ingenieur (m/w/d) modellbasierte Softwareentwicklung

Ihr Ansprechpartner

Frau Janine Wiegand

Personalreferentin
Fon +49 69 2562619-17
frankfurt-mobility@ferchau.com

www.ferchau.com

Job-Kennziffer

SM39-66695-F

Ihr Einsatzort

Frankfurt am Main

Adresse

FERCHAU GmbH

Niederlassung Frankfurt Mobility
Kruppstraße 105
60388 Frankfurt

Wir bei FERCHAU verstehen uns als eine der führenden Plattformen für erstklassige Technologie-Dienstleistungen, denn wir stehen für Expertise und Innovation - auch im Automotive-Sektor. Unsere Spezialisten arbeiten für namhafte Automobilhersteller und Zulieferer. Sie sind Mobilitäts-Spezialist und möchten eine der spannendsten Branchen durch Ihre Ideen voranbringen? Gestalten Sie mit uns die Zukunft.

Ingenieur (m/w/d) modellbasierte Softwareentwicklung

Frankfurt am Main

Abwechslungsreich und komplex - Ihr Verantwortungsbereich ist vielfältig.

  • Softwareentwicklung mit Modellbildung und Simulation in MATLAB/Simulink
  • Analyse und Abstimmung der Kundenanforderungen
  • Erstellung, Änderung und Verwaltung der Funktionsmodelle
  • Automatische Codegenerierung in Embedded C
  • Inbetriebnahme, Prüfung und Erprobung der Funktionen im Labor (HiL, SiL) oder am Fahrzeug
  • Enge Abstimmung mit Kunden und Kollegen angrenzender Abteilungen

Technologie und Teamspirit - Ihr Arbeitsplatz wird spannend.

  • Umfassende Weiterbildung durch die ABLEacademy
  • Mitarbeiterevents zur Stärkung des Teamgeists
  • Hohe Planungssicherheit durch unbefristeten Arbeitsvertrag

Sie wissen, worauf es ankommt - Ihr Profil beweist es.

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik, Mechatronik oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Berufserfahrung in der modellbasierten Softwareentwicklung
  • Gute Kenntnisse in der BUS-Kommunikation mit CAN sowie Matlab/Simulink
  • Sicherer Umgang mit der Programmiersprache C
  • Teamfähigkeit sowie strukturierte und organisierte Arbeitsweise
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Unser Angebot "Ingenieur (m/w/d) modellbasierte Softwareentwicklung" klingt wie für Sie gemacht? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung - gerne online oder per E-Mail unter der Kennziffer SM39-66695-F bei Frau Janine Wiegand. Denn was für unsere Kunden gilt, gilt für Sie schon lange: Wir entwickeln Sie weiter.

Design, Softwareentwickl*, Softwareimple*, Software Engineer, Rhein-Main, Entwicklungsingen*, Bremssystem*, ADAS, automatisiertes Fahren, autonomes Fahren, Automotive, Automobil*, Autonom*, Fahrerassistenz*, Embedded*, Driverless*