Ingenieur Automatisierungstechnik (m/w) für die Projektleitung im Bereich Prüfstandstechnik

Ihr Ansprechpartner

Frau Kerstin Herzog

Personalreferentin
Fon +49 241 189958-0
aachen@ferchau.com

www.ferchau.com

Job-Kennziffer

SM29-14630-AC

Ihr Einsatzort

Raum Aachen

Adresse

FERCHAU Engineering GmbH

Niederlassung Aachen
Talbotstraße 25
52068 Aachen

Technische Projekte, die es in sich haben. Das ist FERCHAU. Als Marktführer in Engineering und IT bieten wir unseren mehr als 8.100 Mitarbeitern an über 100 Standorten innovative Herausforderungen in den unterschiedlichsten Branchen - einfach die ganze Welt des Engineerings. Sind auch Sie bereit, mit uns gemeinsam neue Wege zu gehen? Dann ergreifen Sie Ihre Chance bei FERCHAU und geben Sie Ihrer Zukunft die entscheidende Richtung.

Ingenieur Automatisierungstechnik (m/w) für die Projektleitung im Bereich Prüfstandstechnik

Raum Aachen

Abwechslungsreich und komplex - Ihr Verantwortungsbereich bei einem weltweit führenden Entwicklungspartner der Automobilindustrie im Bereich Antriebs- und Prüfstandstechnik ist vielfältig. Sie führen ein mehrköpfiges Team und übernehmen die Verantwortung für Entwicklungsprojekte von Prüfstandslösungen im Bereich E-Mobility:

  • Ausarbeitung technischer Spezifikationen bzw. Pflichtenhefte für Automatisierungssysteme
  • Aufbau, Parametrierung und Konfiguration von Automatisierungssystemen
  • Erstellung von Softwarekomponenten/Applikationen
  • Systemtest von Automatisierungssystemen
  • Unterstützung bei Inbetriebnahmen, Support und Finden von Lösungen
  • Erstellen von internen Dokumentationsunterlagen
  • Unterstützung der Bereiche Vertrieb und Projektierung während der Angebotsphase und der Realisierung

Wachstum und Abwechslung - Ihre Entwicklung hat Perspektiven.

  • Attraktive, leistungsgerechte Vergütungsstrukturen
  • Regelmäßige Mitarbeiterbefragungen zugunsten einer guten Arbeitsatmosphäre
  • Gezielte Förderung Ihrer fachspezifischen Kompetenz

Sie sind mehr als gut vorbereitet - Ihr Know-how besticht.

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium (FH/TH) der Fachrichtung Elektro-/Automatisierungstechnik oder Maschinenbau bzw. über eine Ausbildung als E-TechnikerIn/E-MeisterIn oder einschlägige Berufserfahrung in den genannten Bereichen
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Applikationserstellung von Automatisierungssystemen oder in vergleichbaren Bereichen
  • Mehrjährige Erfahrung in der technischen und/oder disziplinarischen Führung eines mehrköpfigen Teams
  • Kenntnisse in der Mess-, Steuer- und Regeltechnik, der Parametrierung und Auslegung von PID-Reglern für Medienkonditionierungen sowie im Bereich moderner Feldbuskommunikationssysteme (CANOpen, CANRaw, EtherCAT)
  • Mindestens gute Englischkenntnisse, eine weitere Fremdsprache wäre von Vorteil
  • Kenntnisse moderner PC-Software sowie (Grund-)Kenntnisse in der Programmierung (S7, WinCC, C++, C#)
  • Interdisziplinäres Denken und Handeln, selbständige und strukturierte Arbeitsweise, Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität
  • Zeitlich begrenzte Reisebereitschaft (Führerscheinklasse B erforderlich)

Das ist die abwechslungsreiche Herausforderung, die Sie suchen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung - gerne online unter der Kennziffer SM29-14630-AC bei Frau Kerstin Herzog. Denn was für unsere Kunden gilt, gilt für Sie schon lange: Wir entwickeln Sie weiter.

Test Benches, Prüfstandsautomatisierung, Prüfstandssoftware, Applikationssoftware Prüfstand, Application Engineer test benches, Projektmanager, Project Leader, Führungskraft