Logistikspezialist Gefahrgut (m/w/d) Automotive

Ihr Ansprechpartner

Frau Sandra Kuntzsch

Personalreferentin
Fon +49 341 235951-13
sandra.kuntzsch@ferchau.com

www.ferchau.com

Job-Kennziffer

SM23-90801-LMO

Ihr Einsatzort

Bitterfeld-Wolfen

Adresse

FERCHAU GmbH

Niederlassung Leipzig Mobility
Walter-Köhn-Straße 1a
04356 Leipzig

Technische Projekte, die es in sich haben. Das ist FERCHAU. Als Marktführer in Engineering und IT bieten wir unseren mehr als 8.400 Mitarbeitern an über 100 Niederlassungen und Standorten innovative Herausforderungen in den unterschiedlichsten Branchen - einfach die ganze Welt des Engineerings. Sind auch Sie bereit, mit uns gemeinsam neue Wege zu gehen? Dann ergreifen Sie Ihre Chance bei FERCHAU und geben Sie Ihrer Zukunft die entscheidende Richtung.

Logistikspezialist Gefahrgut (m/w/d) Automotive

Bitterfeld-Wolfen

Vielfältig und zukunftsorientiert - Ihre Tätigkeiten sind anspruchsvoll.

  • Zusammenarbeit mit unserem externen Sicherheits- und Gefahrgutbeauftragten in Bezug auf Gefahrstoffe und -güter
  • Organisation und Teilnahme an Sicherheitsaudits
  • Operative Prozessimplementierungen, -änderungen und -verbesserungen zur Einhaltung aller relevanten Gesetze und Richtlinien
  • Vorbereitung, Planung und Durchführung von relevanten Trainings und Weiterbildungen rund um das Thema Gefahrstoffe
  • Verantwortlich für die Einhaltung aller Richtlinien und Gesetze rund um das Thema "Verpackungsmaterialien" (VerpackG für B2B und B2C)
  • Regelmäßige Reportings von Kennzahlen in Bezug auf Anzahl und Gewicht von Verpackungsmaterialien für die zuständige Stelle
  • Prozessdokumentation

Maßgeschneidert und flexibel - Ihre Aussichten sind hervorragend.

  • Attraktive, leistungsgerechte Vergütungsstrukturen
  • Attraktive Einkaufsvergünstigungen bei exklusiven Partnern
  • Sprachkurse für internationale Projektkommunikation
  • Gesundheit und Ausgleich durch FERCHAU-Sports

Kompetent und vielseitig - Ihr Profil spricht für sich.

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium oder erfolgreich abgeschlossene Ausbildung mit weiteren Qualifikationen im Aufgabengebiet
  • Kenntnisse im Umgang mit Gefahrstoffen und -güter sind wünschenswert
  • Erste Erfahrungen im Verpackungsmanagement
  • Gute MS Office Kenntnisse

Sie sehen Ihre Zukunft in spannenden Projekten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung - gerne online oder per E-Mail unter der Kennziffer SM23-90801-LMO bei Frau Sandra Kuntzsch. Denn was für unsere Kunden gilt, gilt für Sie schon lange: Wir entwickeln Sie weiter.

Verpackung, Gefahrgut, Logistik