Deutschlands Marktführer für Engineering und IT und die besten Freelancer des Landes – eine Verbindung, die passt. Unsere Kontakte und jahrelange Erfahrung in der erfolgreichen Zusammenarbeit mit Unternehmen aller Größenordnungen und Branchen sind die optimale Ergänzung zu Ihrem spezialisierten Fachwissen. Gewinnen Sie einen starken Partner. Denn: In der Kooperation mit uns steckt jede Menge Potential für Ihr Business.

Safety- Ingenieur (m/w) im Bereich funktionale Sicherheit
Einsatzort: Friedrichshafen – Start: 01.02.2016 – Projektdauer: 53 Wochen

Leistungsbeschreibung

  • Entwicklung und Implementierung von Methoden/Prozessen zur funktionalen Sicherheit
  • Gezielte Integration der entwickelten Methoden in die Geschäftsprozesse unserer Kunden
  • Schnittstelle zwischen Entscheidern, Entwicklern und Zulieferern
  • Durchführung von Gefahren- und Risikoanalysen
  • Anforderungserhebung und -erstellung von Sicherheitskonzepten, FMEA, FTA und Lieferantenbewertungen
  • Koordination und Durchführung sicherheitsbezogener Testszenarien und Abnahmen

Anforderungen

  • Studium der Elektrotechnik, Maschinenbau, Informatik oder eine vergleichbare Studienrichtung bzw. Ausbildung zum/r Techniker/in
  • Einschlägige Berufserfahrung im Automotive Bereich und in der Anwendung sicherheitsrelevanter Normen (IEC 61508,ISO 13849, ISO 25119, ISO 26262)
  • Erfahrungen in der Hard- und/oder Softwareentwicklung
  • Fähigkeit, komplexe Sachverhalte schnell zu erfassen und Prozesse analytisch und kritisch zu hinterfragen
  • Kommunikations- und Durchsetzungsstärke sowie Abstraktionsfähigkeit
FERCHAU Engineering GmbH
Niederlassung Friedrichshafen     Frau Anna Patzschewitz
Otto-Lilienthal-Straße 6     88046 Friedrichshafen
Fon +49 7541 70076-0     anna.patzschewitz@ferchau.com     www.ferchau.com/go/freelance
Funcktional Safety, Automotive, Getriebe, funktionale Sicherheit, Ingenieur