FERCHAU Top-Arbeitgeber

Neue Technologien. Vielfältige Projektfelder. In den unterschiedlichsten Branchen. Das alles finden Sie spannend? Das alles finden Sie bei uns. Denn FERCHAU steht für die ganze Welt des Engineerings - mit mehr als 6.000 Mitarbeitern an über 60 Standorten. Neben namhaften Kunden und anspruchsvollen Projekten bieten wir Ihnen als innovatives Traditionsunternehmen die Chance, Ihren Karriereweg durch Engagement und mit guten Ideen selbst zu bestimmen.

Prägen Sie mit uns die Zukunft - als

Konstrukteur (m/w) Siemens NX
Großraum Bremen

Ideenreich und kalkulierend - Ihre Aufgabe umfasst mehr als üblich.

  • Erstellung und Bearbeitung von Bauteilen und Baugruppen für verschiedene Konstruktionsprojekte
  • Erstellung von 2D- und 3D-Detaillierungen
  • Prüfung von Fertigungszeichnungen
  • Aufbereitung der 3D-Daten zur Zeichnungsableitung

Maßgeschneidert und flexibel - Ihre Aussichten sind hervorragend.

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Überfachliches Weiterbildungsangebot der Konzernakademie

Sie sind für diese Stelle wie geschaffen - Ihr Profil passt perfekt.

  • Techniker Maschinenbau oder Ausbildung zum Technischen Zeichner
  • Praktische Erfahrung in der 3D-Konstruktion im Schiffbau, Maschinenbau, Stahlbau oder im Bereich Offshoretechnik
  • Sichere Kenntnisse in Siemens NX bzw. Unigraphics und idealerweise einem weiteren 3D-CAD-Programm
  • Gute Englischkenntnisse inkl. technischem Englisch

Sie sehen Ihre Zukunft in spannenden Projekten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung - gerne online unter der Kennziffer SM86-98189-HB bei Frau Laura Belfiore-Ricci. Denn was für unsere Kunden gilt, gilt für Sie schon lange: Wir entwickeln Sie weiter.

» Karriere bei FERCHAU
FERCHAU Engineering GmbH
Niederlassung Bremen     Frau Laura Belfiore-Ricci
Lloydstraße 4-6     28217 Bremen
Fon +49 421 56557-280     bremen@ferchau.com     www.ferchau.com
Bremen, Bremerhaven, Lemwerder, Berne, Vegesack, marine, offshore, yacht, Kreuzfahrtschiff, Routing, Werft, Megayacht, Luxusyacht, Defence, NX, unigraphics, Konstruktion