FERCHAU Top-Arbeitgeber

Neue Technologien. Vielfältige Projektfelder. In den unterschiedlichsten Bereichen und in den unterschiedlichsten Branchen. Das alles finden Sie spannend? Das alles finden Sie bei uns. Denn FERCHAU steht für die ganze Welt des Engineerings - mit mehr als 6.600 Mitarbeitern an über 90 Standorten. Neben namhaften Kunden und anspruchsvollen Projekten bieten wir Ihnen als innovatives Traditionsunternehmen die Chance, Ihren Karriereweg durch Engagement und mit guten Ideen selbst zu bestimmen.

Prägen Sie mit uns die Zukunft - als

Projektingenieur (m/w) im Lebensmittelumfeld
Großraum Ulm

Innovativ und verantwortungsvoll - Ihre Aufgaben sind herausfordernd.

  • Projektierung und Realisierung von Anlagen und Prozessen
  • Selbständiges Erstellen von Anlagen- und Prozessspezifikationen
  • Eigenverantwortliche Optimierung der Produktionsstandorte
  • Überwachung von Ausbauten und Mängelbeseitigungen
  • Vorbereitung, Durchführung und Auswertung von Audits

Individuell und erfolgsorientiert - Ihre Perspektiven sind ausgezeichnet.

  • Individuelle Personalentwicklungsprogramme
  • Orientierung am ERA-Entgeltflächentarifvertrag der IG Metall NRW
  • Qualifizierung im Bereich Projektmanagement

Kompetent und vielseitig - Ihr Profil spricht für sich.

  • Erfolgreich abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium
  • Einschlägige Berufserfahrung, idealerweise im Lebensmittelumfeld
  • Hohe Reisebereitschaft (europaweit)
  • Erfahrungen in der Projektarbeit
  • Selbständige Arbeitsweise und ausgeprägte Teamfähigkeit

Unser Angebot klingt wie für Sie gemacht? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung - gerne online oder per E-Mail unter der Kennziffer SM86-62565-UL bei Frau Carina Unger. Denn was für unsere Kunden gilt, gilt für Sie schon lange: Wir entwickeln Sie weiter.

» Karriere bei FERCHAU
FERCHAU Engineering GmbH
Niederlassung Ulm     Frau Carina Unger
Lise-Meitner-Straße 14     89081  Ulm
Fon +49 731 96247-0     ulm@ferchau.com     www.ferchau.com
Projektingenieur, Projektmanagement, Lebensmittel, Günzburg