FERCHAU Top-Arbeitgeber

Sie interessieren sich für spannende Projekte? In den unterschiedlichsten Branchen? Dann sind Sie bei FERCHAU richtig. Als Marktführer stehen wir mit mehr als 6.100 Mitarbeitern an über 70 Standorten seit vielen Jahren für die ganze Welt des Engineerings. Unseren namhaften Kunden bieten wir individuelle Lösungen für neue technische Herausforderungen. Ihnen eröffnen wir die Möglichkeit, durch Leistung Ihre Zukunft selbst zu steuern.

Überzeugen Sie uns mit Ihrem Talent - als

Entwickler Embedded Systems (m/w) im Automotive-Bereich
Raum Wolfsburg

Kraftvoll und intelligent - Ihre Tätigkeiten sind zukunftsweisend.

  • Entwicklung hardwarenaher Softwarelösungen und -konzepte für sicherheitsrelevante Embedded-Systeme im Automobilbereich
  • Programmierung von Steuergeräten und Implementierung kompletter Softwaresysteme
  • Begleitung des gesamten Prozesses von der Entwicklung bis hin zur Serienreife

Teamgeist und Expertise - Ihre Zukunft sieht blendend aus.

  • Förderung fachspezifischer Kompetenz
  • Orientierung am ERA-Entgeltflächentarifvertrag der IG Metall NRW
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag

Ihre Voraussetzungen sind bestens - zeigen Sie es uns.

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium Elektrotechnik, Nachrichtentechnik oder Informatik
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich Softwareentwicklung
  • Kenntnisse und Erfahrung in der Programmierung mit z. B. MATLAB
  • Erfahrung in der Automobilbranche
  • Analytische Denkweise, selbständiges und sorgfältiges Arbeiten
  • Teamfähigkeit

Sie sehen Ihre Zukunft in spannenden Projekten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung - gerne online unter der Kennziffer SM80-89142-WOB bei Frau Christina Arnold. Denn was für unsere Kunden gilt, gilt für Sie schon lange: Wir entwickeln Sie weiter.

» Karriere bei FERCHAU
FERCHAU Engineering GmbH
Niederlassung Wolfsburg     Frau Christina Arnold
Alessandro-Volta-Str. 22-26     38440  Wolfsburg
Fon +49 5361 38645-300     wolfsburg@ferchau.com     www.ferchau.com
Embedded, Automotive, Entwicklung, Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, Informatik, Matlab, Softwareentwicklung, Programmierung