FERCHAU Top-Arbeitgeber

Technische Projekte, die es in sich haben. Das ist FERCHAU. Als Marktführer im Engineering bieten wir unseren mehr als 6.100 Mitarbeitern an über 70 Standorten innovative Herausforderungen in den unterschiedlichsten Branchen - einfach die ganze Welt des Engineerings. Sind auch Sie bereit, mit uns gemeinsam neue Wege zu gehen? Dann ergreifen Sie Ihre Chance bei FERCHAU und geben Sie Ihrer Zukunft die entscheidende Richtung.

Profitieren Sie von ausgezeichneten Aussichten für Ihre Karriere - als

Berechnungsingenieur (m/w) Anlagenbau
Raum Marburg oder Gießen

Anspruchsvoll und attraktiv - Ihre Aufgaben können sich sehen lassen.

  • Auslegung und Spezifikation von Apparaten, Druckbehältern, Rohrleitungen und weiteren verfahrenstechnischen Komponenten gemäß gängigen Richtlinien (insbesondere AD, ASME)
  • Eigenständige Durchführung von statischen und dynamischen Berechnungen/Elastizitätsanalysen für Rohrleitungssysteme sowie von mechanischen Berechnungen für Druckgeräte
  • Systembasierte Durchführung von FEM-Berechnungen
  • Erstellung von Berechnungen für Erdbebenlasten, Windlasten und Stützlasten sowie Stahlbauberechnungen
  • Erarbeitung von Nachweisen für sicherheitsrelevante Bauteile zusammen mit den mechanischen Fachabteilungen

Individuell und erfolgsorientiert - Ihre Perspektiven sind ausgezeichnet.

  • Förderung fachspezifischer Kompetenz
  • Qualifizierung im Bereich Projektmanagement
  • Orientierung am ERA-Entgeltflächentarifvertrag der IG Metall NRW

Ihre Qualifikation ist überzeugend.

  • Erfolgreich abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium (Maschinenbau, Verfahrenstechnik etc.)
  • Mindestens erste fundierte Berufserfahrung in der Durchführung von verfahrenstechnischen Berechnungen
  • Kenntnis der einschlägigen nationalen und internationalen Regelwerke (insbesondere AD, ASME, EN 13445, EN 13480, Druckgeräterichtlinie)
  • Erfahrung in der Anwendung von gängigen technischen Berechnungsprogrammen
  • Leidenschaft für Berechnungsthemen im Anlagenbau und Wunsch, langfristig als Experte (m/w) in diesem Bereich zu arbeiten
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Fähigkeit zu eigenständigem Arbeiten sowie hohes Maß an Engagement und inhaltlicher Genauigkeit

Unser Angebot klingt wie für Sie gemacht? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung - gerne online unter der Kennziffer SM78-30433-GI bei Frau Johanna Hormel. Denn was für unsere Kunden gilt, gilt für Sie schon lange: Wir entwickeln Sie weiter.

» Karriere bei FERCHAU
FERCHAU Engineering GmbH
Niederlassung Gießen     Frau Johanna Hormel
Lahnstraße 15     35398 Gießen
Fon +49 6 414 609 660     giessen@ferchau.com     www.ferchau.com
Berechnung, Anlagenbau, Auslegung, Druckbehälter, Rohrleitung*, Verfahrenstechnik, Berchnungen, statisch*, dynamisch*, Druckgerät*, FEM, verfahrenstechnisch*, Druckgeräterichtlinie, Spezifikation, FEM-Methode, ASME, AD, Elastizität*, Maschinenbau