Projektingenieur (m/w) Anlagenleittechnik

Ihr Ansprechpartner

Frau Kira Dominique Michalik

Personalreferentin
Fon +49 69 941363-23
frankfurt@ferchau.com

www.ferchau.com

Job-Kennziffer

SM68-25731-F

Ihr Einsatzort

Frankfurt am Main

Adresse

FERCHAU Engineering GmbH

Niederlassung Frankfurt
Kruppstr. 105
60388 Frankfurt

Neue Technologien. Vielfältige Projektfelder. In den unterschiedlichsten Branchen. Das alles finden Sie spannend? Das alles finden Sie bei uns. Denn FERCHAU steht für die ganze Welt des Engineerings - mit mehr als 7.400 Mitarbeitern an über 100 Standorten. Neben namhaften Kunden und anspruchsvollen Projekten bieten wir Ihnen als innovatives Traditionsunternehmen die Chance, Ihren Karriereweg durch Engagement und mit guten Ideen selbst zu bestimmen.

Prägen Sie mit uns die Zukunft - als

Projektingenieur (m/w) Anlagenleittechnik

Frankfurt am Main

Innovativ und verantwortungsvoll - Ihre Aufgaben sind herausfordernd.

  • Klärung der Aufgabenstellung von leittechnischen Funktionen und deren Schnittstellen für die Einplanung in die Anlage
  • Erstellung von technischen Konzepten für leittechnische Funktionen einschließlich Einbindung in das Gesamt-Leittechnik- Konzept
  • Spezifikation und Prüfung von leittechnischen Funktionen
  • Anlageneinplanung unter Berücksichtigung der relevanten Schnittstellen (Schnittstellenplanung elektrisch und leittechnisch)
  • Umsetzung der Aufgabenstellung in leittechnische Funktionen (Detailbeschreibungen, Funktions- und Prüfpläne, Prüf- und Inbetriebsetzungsunterlagen)
  • Steuerung der Realisierung in Zusammenarbeit mit internen und externen Organisationseinheiten
  • Durchführung von System- und Funktionsprüfungen

Wachstum und Abwechslung - Ihre Entwicklung hat Perspektiven

  • Förderung fachspezifischer Kompetenz
  • Individuelle Personalentwicklungsprogramme
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag

Fachlich und persönlich - Ihre Qualifikation ist überzeugend.

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich der Elektrotechnik oder Physik bzw. Ingenieurwissenschaften mit Schwerpunkt Automatisierung
  • Erfahrungen Bereich Automatisierung von Regelkreisen möglichst in den Bereichen Energietechnik sowie Verfahrens- und Systemtechnik
  • Erfahrungen mit SIL Level wie IEC 61508 bzw. IEC 61513
  • Kenntnisse im Umgang mit Prozessleitsystemen wie T3000, Teleperm, Yokokawa oder PCS 7
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Unser Angebot klingt wie für Sie gemacht? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung - gerne online unter der Kennziffer SM68-25731-F bei Frau Kira Dominique Michalik. Denn was für unsere Kunden gilt, gilt für Sie schon lange: Wir entwickeln Sie weiter.

T3000, Teleperm, Yokokawa, PCS 7, Prozessleitsysteme, Leittechnik, Energietechnik, Verfahrenstechnik*, Kerntechnik, Atom*, Nuklear*, Kraftwerk, Analgenbau, Physol