FERCHAU Top-Arbeitgeber

Digitale Technologien, die alles von Ihnen fordern. Systemarchitekturen und Prozesse, die Ihre Handschrift tragen. So sieht Ihre Perspektive bei FERCHAU aus. Als Marktführer in Engineering und IT mit mehr als 1.300 IT-Consultants bieten wir Ihnen spannende Projekte bei namhaften Kunden. Diese Aufgaben mit innovativer Software und exzellenten Konzepten zu lösen kann Ihre Aufgabe werden. Überzeugen Sie uns von Ihrer digitalen DNA und bewerben Sie sich als

Systemadministrator (m/w) Datenbanken
Raum Zwickau

Innovativ und verantwortungsvoll - Ihre Aufgaben sind herausfordernd.

  • Administration der IT-Landschaft aus relationalen Datenbanken
  • Performanceüberwachung sowie Optimierung der Datenbanksysteme, auch Open Source
  • Durchführung von Installations- und Updateverfahren
  • Anwendungsbetreuung unter Einsatz und Auswahl neuer Software und Techniken
  • Incident-, Problem- und Change-Management im Datenbank-Umfeld

Individuell und erfolgsorientiert - Ihre Perspektiven sind ausgezeichnet.

  • Entwicklung bereichsübergreifender Kompetenzen
  • Förderung fachspezifischer Kompetenz
  • Mitarbeiterevents
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag

Fachlich und persönlich - Ihre Qualifikation ist überzeugend.

  • Erfolgreich abgeschlossenes Informatikstudium (BA / FH / Hochschule) oder abgeschlossene Ausbildung mit Schwerpunkt Informatik
  • Nachweisbare Erfahrung in der Administration von Datenbanken, vorzugsweise Oracle, SAP-Sybase oder MS-SQL
  • Fundierte Kenntnisse in Scriptsprachen
  • Gute Kenntnisse in Betriebssystemen Linux/Unix und Windows

Unser Angebot klingt wie für Sie gemacht? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung - gerne online unter der Kennziffer SM66-45562-Z bei Frau Katharina Späth. Denn was für unsere Kunden gilt, gilt für Sie schon lange: Wir entwickeln Sie weiter.

» Karriere bei FERCHAU
FERCHAU Engineering GmbH
Niederlassung Zwickau     Frau Katharina Späth
Wildenfelser Straße 2a     08056 Zwickau
Fon +49 341 235951-18     katharina.spaeth@ferchau.com     www.ferchau.com
PostgreSQL, MySQL, Open Source, Rechenzentrum, Systemintegration, Anwendungsentwicklung