MSR Techniker (m/w) Bereich Wasser- und Abwasseranlagen

Ihr Ansprechpartner

Frau Christine Kux

Personalreferentin
Fon +49 331 505743-0
potsdam@ferchau.com

www.ferchau.com

Job-Kennziffer

SM66-09162-P

Ihr Einsatzort

Potsdam und Umland

Adresse

FERCHAU Engineering GmbH

Niederlassung Potsdam
Zeppelinstraße 136
14471 Potsdam

Technische Projekte, die es in sich haben. Das ist FERCHAU. Als Marktführer im Engineering bieten wir unseren mehr als 7.400 Mitarbeitern an über 100 Standorten innovative Herausforderungen in den unterschiedlichsten Branchen - einfach die ganze Welt des Engineerings. Sind auch Sie bereit, mit uns gemeinsam neue Wege zu gehen? Dann ergreifen Sie Ihre Chance bei FERCHAU und geben Sie Ihrer Zukunft die entscheidende Richtung.

Profitieren Sie von ausgezeichneten Aussichten für Ihre Karriere - als

MSR Techniker (m/w) Bereich Wasser- und Abwasseranlagen

Potsdam und Umland

Abwechslungsreich und komplex - Ihr Verantwortungsbereich ist vielfältig.

  • Wartung, Inspektion, Instandsetzung und Instandhaltung von Elektro-, Mess-, Steuer- und Regelungsanlagen in Wasserversorgungs- und Abwasserentsorgungsanlagen
  • Fehlersuche und Störungsbeseitigung - EMSR-Anlagen
  • Messung, Prüfung und Erprobung von EMSR-Geräten und Schaltanlagen in Wasser- und Abwasseranlagen
  • Mitwirkung bei Inbetriebnahmen, technischen Abnahmen und Probebetrieb von EMSR-Anlagen
  • Fertigung und Errichtung von EMSR-Teilanlagen und E-Installationen in Wasser- und Abwasseranlagen

Zielgerichtet und herausfordernd - Ihre Möglichkeiten sind erstklassig.

  • Förderung fachspezifischer Kompetenz
  • Individuelle Personalentwicklungsprogramme
  • Förderung Methodenkompetenz

Professionell und weitblickend - Ihre Qualitäten begeistern.

  • Abgeschlossene Berufsausbildung in einer elektrotechnischen Ausbildungsrichtung (Elektroniker, Elektriker, Elektroinstallateur)
  • Spezifische Kenntnisse auf dem Gebiet der Niederspannungs-, Schalt-, Steuerungs- und Automatisierungs­technik sind von Vorteil
  • Kenntnisse im Regelwerk der Arbeits- und Betriebssicherheit allgemein und im fachspezifischen Bereich Elektrotechnik
  • Einverständnis zu regelmäßiger Bereitschaftstätigkeit (Wochenbereitschaft außerhalb der Regelarbeitszeit einschließlich Wochenenden)
  • Führerschein für Fahrzeuge bis 7,5 t (Klasse C1)

Unser Angebot klingt wie für Sie gemacht? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung - gerne online oder per Email unter der Kennziffer SM66-09162-P bei Frau Christine Kux. Denn was für unsere Kunden gilt, gilt für Sie schon lange: Wir entwickeln Sie weiter.

Potsdam, EWP, Stadtwerke