Software- und Inbetriebnahmetechniker (m/w) im Sondermaschinenbau

Ihr Ansprechpartner

Frau Melanie Köpe

Personalreferentin
Fon +49 202 47839-0
wuppertal@ferchau.com

www.ferchau.com

Job-Kennziffer

SM62-02843-W

Ihr Einsatzort

Essen

Adresse

FERCHAU Engineering GmbH

Niederlassung Wuppertal
Friedrich-Engels-Allee 20
42103 Wuppertal

Sie interessieren sich für spannende Projekte In den unterschiedlichsten Bereichen des Engineerings? Dann sind Sie bei FERCHAU richtig. Als Marktführer stehen wir mit mehr als 7.400 Mitarbeitern an über 100 Standorten seit vielen Jahren für die ganze Welt des Engineerings. Unseren namhaften Kunden bieten wir individuelle Lösungen für neue technische Herausforderungen. Ihnen eröffnen wir die Möglichkeit, durch Leistung Ihre Zukunft selbst zu steuern.

Überzeugen Sie uns mit Ihrem Talent - als

Software- und Inbetriebnahmetechniker (m/w) im Sondermaschinenbau

Essen

Vielfältig und zukunftsorientiert - Ihre Tätigkeiten sind anspruchsvoll.

  • Sie kooperieren mit dem zuständigen Angebotsteam, dem Vertrieb und den Kunden sowie den Software-Unterlieferanten zur Erstellung von Anforderungsanalysen und Kostenabschätzungen
  • Sie konfigurieren firmenspezifische IT-Hardware sowie Software-Applikationen und nehmen diese in Betrieb
  • Sie programmieren die verschiedenen Steuereinheiten und nehmen diese in Betrieb, zusätzlich sorgen Sie für die Datenanbindung der Steuereinheiten an übergeordnete Systeme und Erstellen die zugehörigen Dokumentationen
  • Sie fungieren als Schnittstelle zu den Entwicklungs- und Support-Teams

Technologie und Teamspirit - Ihr Arbeitsplatz wird spannend.

  • Entwicklung bereichsübergreifender Kompetenzen
  • Regelmäßige Mitarbeiterbefragungen
  • Orientierung am ERA-Entgeltflächentarifvertrag der IG Metall NRW

Sie sind für diese Stelle wie geschaffen - Ihr Profil passt perfekt.

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich der Automatisierungstechnik, der Mechatronik, der Informatik, der Elektrotechnik oder vergleichbarer Ausbildung
  • Sie weisen einschlägige Berufserfahrung im Bereich der Automatisierungstechnik auf
  • Mit der Konfiguration und Programmierung von Siemens S7 sind Sie versiert
  • Die deutsche und englische Sprache beherrschen Sie gut in Wort und Schrift
  • Die Bereitschaft zu mehrtägigen Dienstreisen im In- und Ausland ist vorhanden

Sie sehen Ihre Zukunft in spannenden Projekten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung - gerne online unter der Kennziffer SM62-02843-W bei Frau Melanie Köpe. Denn was für unsere Kunden gilt, gilt für Sie schon lange: Wir entwickeln Sie weiter.