FERCHAU Top-Arbeitgeber

Neue Technologien. Vielfältige Projektfelder. In den unterschiedlichsten Branchen. Das alles finden Sie spannend? Das alles finden Sie bei uns. Denn FERCHAU steht für die ganze Welt des Engineerings - mit mehr als 6.100 Mitarbeitern an über 70 Standorten. Neben namhaften Kunden und anspruchsvollen Projekten bieten wir Ihnen als innovatives Traditionsunternehmen die Chance, Ihren Karriereweg durch Engagement und mit guten Ideen selbst zu bestimmen.

Prägen Sie mit uns die Zukunft - als

Projektingenieur (m/w) Windkraft
Dresden

Abwechslungsreich und komplex - Ihr Verantwortungsbereich ist vielfältig.

  • Projektabwicklung unter Berücksichtigung der gesetzlichen Bestimmungen rund um erneuerbare Energien
  • Technische Überprüfung der Windkraftanlagen
  • Technische Bewertung mechanischer Komponenten hinsichtlich deren Wartung
  • Erstellung statischer Bewertungen
  • Erstellung von Schadensgutachten

Teamgeist und Expertise - Ihre Zukunft sieht blendend aus.

  • Förderung fachspezifischer Kompetenz
  • Individuelle Personalentwicklungsprogramme
  • Orientierung am ERA-Entgeltflächentarifvertrag der IG Metall NRW

Sie wissen, worauf es ankommt - Ihr Profil beweist es.

  • Erfolgreich abgeschlossenes Ingenieurstudium mit Vertiefung Windenergietechnik oder vergleichbar
  • Erste Berufserfahrung mit Windkraftanlagen und Leidenschaft für Erneuerbare Energien
  • Höhentauglichkeit (G41) ist Voraussetzung
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift wünschenswert
  • Bereitschaft zu regelmäßigen Dienstreisen

Sie wollen Ihre Vertriebserfolge in den unterschiedlichsten Branchen erleben? Dann bewerben Sie sich direkt online unter der Kennziffer SM56-49766-DD bei Frau Clara Tietze. Denn was für unsere Kunden gilt, gilt für Sie schon lange: Wir entwickeln Sie weiter.

» Karriere bei FERCHAU
FERCHAU Engineering GmbH
Niederlassung Dresden     Frau Clara Tietze
Washingtonstraße 16/16 a     01139 Dresden
Fon +49 351 847069-24     clara.tietze@ferchau.com     www.ferchau.com
Windenergie, Rotorblätter, Windtechnik, Windkraftanlagen, Wind Engineering