FERCHAU Top-Arbeitgeber

Technische Projekte, die es in sich haben. Das ist FERCHAU. Als Marktführer im Engineering bieten wir unseren mehr als 6.100 Mitarbeitern an über 70 Standorten innovative Herausforderungen in den unterschiedlichsten Branchen - einfach die ganze Welt des Engineerings. Sind auch Sie bereit, mit uns gemeinsam neue Wege zu gehen? Dann ergreifen Sie Ihre Chance bei FERCHAU und geben Sie Ihrer Zukunft die entscheidende Richtung.

Profitieren Sie von ausgezeichneten Aussichten für Ihre Karriere - als

Ingenieur (m/w) Elektrotechnik
Friedrichshafen

Langfristig und nachhaltig - Ihre Aufgaben bieten Potential.

  • Definition und Spezifikation von Requirements
  • Entwicklung und Weiterentwicklung von Automatisierungslösungen
  • Entwicklung von technischen Lösungen
  • Validierung der Software
  • Auslegung von Elektrokomponenten

Teamgeist und Expertise - Ihre Zukunft sieht blendend aus.

  • Entwicklung bereichsübergreifender Kompetenzen
  • Mitarbeiterevents
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag

Ihre Voraussetzungen sind bestens - zeigen Sie es uns.

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Automatisierungstechnik, der Elektrotechnik oder der Mechatronik
  • Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung in der Automatisierung
  • Erfahrung in der Entwicklung von Steuerungskonzepten
  • Erfahrung in der SPS-Programmierung von Vorteil
  • Kenntnisse der Programmiersprachen Visual Basic, C, C++, MATLAB
  • Kenntnisse im Umgang mit Step 7, CoDeSys oder vergleichbaren Systemen

Sie sehen Ihre Zukunft in spannenden Projekten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung - gerne online oder per E-Mail unter der Kennziffer SM44-80156-FN bei Herrn Michael Enderle. Denn was für unsere Kunden gilt, gilt für Sie schon lange: Wir entwickeln Sie weiter.

» Karriere bei FERCHAU
FERCHAU Engineering GmbH
Niederlassung Friedrichshafen     Herr Michael Enderle
Otto-Lilienthal-Straße 6     88046 Friedrichshafen
Fon +49 7541 700 76-0     friedrichshafen@ferchau.com     www.ferchau.com
Elektrotechnik, Ingenieur, Automatisierungstechnik, C, C++, Friedrichshafen