HiL-Testingenieur (m/w) Automotive

Ihr Ansprechpartner

Frau Lisa Fahrenkrug

Personalreferentin
Fon +49 69 941363-44
frankfurt@ferchau.com

www.ferchau.com

Job-Kennziffer

SM40-62532-F

Ihr Einsatzort

Frankfurt am Main

Adresse

FERCHAU Engineering GmbH

Niederlassung Frankfurt
Kruppstr. 105
60388 Frankfurt

Reizen Sie spannende IT-Projekte für namhafte Kunden? Spannende Aufgaben am Limit des technisch Machbaren? Dann kommen Sie jetzt zu FERCHAU, dem Marktführer in Engineering und IT mit mehr als 7.400 Mitarbeitern an über 100 Standorten. Werden Sie einer von mehr als 2.200 IT-Consultants und arbeiten Sie an IT-Projekten, die Ihr gesamtes Know-how fordern und damit auch Ihre persönliche Entwicklung voranbringen. Schauen Sie über die Grenzen von null und eins hinaus und bewerben Sie sich als

HiL-Testingenieur (m/w) Automotive

Frankfurt am Main

Kraftvoll und intelligent - Ihre Tätigkeiten sind zukunftsweisend.

  • Betreuung der Hardware-in-the-Loop-Simulationsprüfstände
  • Inbetriebnahme und Softwareanpassungen der HiL-Systeme für die Integration von Steuergeräten
  • Durchführung von HiL-Simulationen und Steuergerätetests
  • Optimierung und Test von Fahrdynamiksteuergeräten am HiL-Simulator
  • Durchführung von Fehlersuchen
  • Weiterentwicklung von Softwareframeworks für funktionale Steuergerätetests am HiL-Simulator
  • Entwurf und Implementierung von Testautomatisierungsskripten

Technologie und Teamspirit - Ihr Arbeitsplatz wird spannend.

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Überfachliches Weiterbildungsangebot der Konzernakademie
  • Dialogorientiertes Vorgesetztenfeedback

Sie sind mehr als gut vorbereitet - Ihr Know-how besticht.

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik, der Elektrotechnik oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Erfahrung in der Echtzeit-HiL-Simulation (z. B. DSpace)
  • Sicherer Umgang mit den Programmiersprachen C sowie C++
  • Kenntnisse in Tools wie MATLAB/Simulink und Bussystemen (CAN, LIN, MOST, FlexRay)
  • Gute Englischkenntnisse

Sie sehen Ihre Zukunft in spannenden Projekten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung - gerne online unter der Kennziffer SM40-62532-F bei Frau Lisa Fahrenkrug. Denn was für unsere Kunden gilt, gilt für Sie schon lange: Wir entwickeln Sie weiter.

Hardware-in-the-Loop, Hardware in the Loop, Software-in-the-Loop, Software in the Loop, Automotive, Testing, Hardwaretest*, Bremssystem*, Fahrdynamik, Bus-System*, Projektingenieur*, SiL, Prüfstand, Absolvent, Embedded, Trainee