SAP Modul-Betreuer (m/w)

Ihr Ansprechpartner

Frau Mag. Karla Elisabeth Möller

Personalreferentin
Fon +43 512 34 34 27-0
innsbruck@ferchau.com

www.ferchau.com

Job-Kennziffer

SM38-33004-INN

Ihr Einsatzort

Innsbruck-Land

Adresse

FERCHAU Engineering Austria GmbH

Niederlassung Innsbruck
Grabenweg 64
6020 Innsbruck

Interessieren Sie sich für Embedded Systems? Reizt Sie das Application Development? Sehen Sie Ihre Zukunft im Bereich System Integration? Dann kommen Sie zu FERCHAU, dem Marktführer in Engineering und IT mit mehr als 7.400 Mitarbeitern in über 100 Niederlassungen und an über 100 Standorten in Österreich und Deutschland. Hier finden Sie interessante Aufgaben und Projekte in allen Bereichen der IT. Mehr als 2.200 IT-Consultants entwickeln hier nicht nur digitale Tools, sondern auch sich selbst weiter.

Geben Sie Ihrer Karriere jetzt den entscheidenden Klick - als

SAP Modul-Betreuer (m/w)

Innsbruck-Land

Anspruchsvoll und attraktiv - Ihre Aufgaben können sich sehen lassen.

  • Ganzheitliche Betreuung der Geschäftsprozesse innerhalb der SAP-Module FI/CO oder SD/CS
  • Weiterentwicklung und Optimierung der bestehenden SAP-Applikation mittels Customizing
  • Erstellung von Lösungskonzepten und Implementierung der Lösung
  • Enge Zusammenarbeit mit den Fachbereichen sowie dem Entwicklerteam

Leistungsstark und perspektivisch - Ihre Zukunft kann sich sehen lassen.

  • Entwicklung bereichsübergreifender Kompetenzen
  • Förderung fachspezifischer Kompetenz
  • Individuelle Personalentwicklungsprogramme

Sie sind mehr als gut vorbereitet - Ihr Know-how besticht.

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder Abschluss einer entsprechenden Ausbildung
  • Praktische Erfahrung in der Betreuung von SAP-Anwendungen sowie SAP-Projekt-Erfahrung in den Modulen FI/CO oder SD/CS
  • Spaß an Teamarbeit und Begeisterungsfähigkeit für moderne SAP-Technologien
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Für diese Position beträgt das Jahresbruttogehalt mindestens EUR 36.400. Wir bieten eine marktkonforme Überzahlung abhängig von Ausbildung, beruflicher Qualifikation und Erfahrung.

Sie sehen Ihre Zukunft in spannenden Projekten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung - gerne online oder per Mail unter der Kennziffer SM38-33004-INN bei Frau Mag. Karla Elisabeth Möller. Denn was für unsere Kunden gilt, gilt für Sie schon lange: Wir entwickeln Sie weiter.

Berater, Consultant, SAP-Berater, SAP-Consultant, SAP-Betreuung, PP