FERCHAU Top-Arbeitgeber

Digitale Technologien, die alles von Ihnen fordern. Systemarchitekturen und Prozesse, die Ihre Handschrift tragen. So sieht Ihre Perspektive bei FERCHAU aus. Als Marktführer in Engineering und IT mit mehr als 1.200 IT-Consultants bieten wir Ihnen spannende Projekte bei namhaften Kunden. Diese Aufgaben mit innovativer Software und exzellenten Konzepten zu lösen kann Ihre Aufgabe werden. Überzeugen Sie uns von Ihrer digitalen DNA und bewerben Sie sich als

Spezialist (m/w) Smart Card
Raum Paderborn

Langfristig und nachhaltig - Ihre Aufgaben bieten Potential.

  • Mitwirkung bei der Evaluierung, Einführung und Entwicklung neuer Methoden, Werkzeuge und Standards
  • Erstellung von Source Code für Smartcard-Betriebssysteme
  • Entwicklung von Systemspezifikationen
  • Fachgerechte Dokumentation und enge Abstimmung im Team

Teamgeist und Expertise - Ihre Zukunft sieht blendend aus.

  • Entwicklung bereichsübergreifender Kompetenzen
  • Regelmäßige Mitarbeiterbefragungen
  • Englischkurs
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag

Professionell und weitblickend - Ihre Qualitäten begeistern.

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik oder Elektrotechnik oder eine vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung
  • Berufserfahrung in der (hardwarenahen) Softwareentwicklung, gerne im Bereich der Smart Card Technologie
  • Erfahrung im Umgang mit den Programmiersprachen Java oder C
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Unser Angebot klingt wie für Sie gemacht? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung - gerne online unter der Kennziffer SM33-95364-PB bei Frau Stefanie Bäumer. Denn was für unsere Kunden gilt, gilt für Sie schon lange: Wir entwickeln Sie weiter.

» Karriere bei FERCHAU
FERCHAU Engineering GmbH
Niederlassung Paderborn     Frau Stefanie Bäumer
Technologiepark 9     33100 Paderborn
Fon +49 525 168 588-20     paderborn@ferchau.com     www.ferchau.com
Softwareentwicklung, Java, Smart Card, SIM Card, Chipkarten, Javacard, C, embedded, Telekommunikation, Smartphone, Systemdesign