Ingenieur Qualitätsprüfung Softwarebasierte Entwicklung (m/w)

Ihr Ansprechpartner

Herr Tobias Graeff

Personalreferent
Fon +49 261 2967254-0
koblenz@ferchau.com

www.ferchau.com

Job-Kennziffer

SM29-50445-KO

Ihr Einsatzort

Koblenz

Adresse

FERCHAU Engineering GmbH

Niederlassung Koblenz
Im Metternicher Feld 42
56072 Koblenz

Neue Technologien. Vielfältige Projektfelder. In den unterschiedlichsten Bereichen der Automobilentwicklung. Das alles finden Sie spannend? Das alles finden Sie bei uns. Denn FERCHAU steht für die ganze Welt des Engineerings - mit mehr als 7.400 Mitarbeitern an über 100 Standorten. Neben namhaften Kunden und anspruchsvollen Projekten bieten wir Ihnen als innovatives Traditionsunternehmen die Chance, Ihren Karriereweg durch Engagement und mit guten Ideen selbst zu bestimmen.

Prägen Sie mit uns die Zukunft - als Ingenieur Qualitätsprüfung Softwarebasierte Entwicklung (m/w)

Ingenieur Qualitätsprüfung Softwarebasierte Entwicklung (m/w)

Koblenz

  • Sie arbeiten für einen führenden Automobilzulieferer im Bereich aktiver und passiver Sicherheitssysteme, der alle großen Fahrzeughersteller weltweit beliefert

Innovativ und verantwortungsvoll - Ihre Aufgaben sind herausfordernd.

  • Qualitätsbetreuung von softwarebasierten Entwicklungsprojekten
  • Anleitung und Unterstützung von Entwicklungsteams zur Einhaltung von Qualitätszielen
  • Koordinieren und Moderieren von standardisierten Qualitätsprüfungen
  • Analyse und Identifikation systematischer Schwächen im Entwicklungsprozess
  • Globale Abstimmung von Verbesserungsmaßnahmen, auch im direkten Kundenkontakt

Leistungsstark und perspektivisch - Ihre Zukunft kann sich sehen lassen.

  • Entwicklung bereichsübergreifender Kompetenzen
  • Regelmäßige Mitarbeiterbefragungen
  • Orientierung am ERA-Entgeltflächentarifvertrag der IG Metall NRW
  • Mitarbeiterevents

Fachlich und persönlich - Ihre Qualifikation ist überzeugend.

  • Studium Fahrzeugtechnik, Elektrotechnik oder vergleichbar
  • Erfahrung in der Softwareentwicklung Automotive
  • Idealerweise Kenntnisse in der Qualitätssicherung im Automotive
  • Kenntnisse in A-SPICE, eine intacsTM Automotive SPICE Zertifizierung wäre wünschenswert
  • Starke Analysefähigkeit und Kommunikationsstärke
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Unser Angebot klingt wie für Sie gemacht? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung - gerne online unter der Kennziffer SM29-50445-KO bei Herrn Tobias Graeff. Denn was für unsere Kunden gilt, gilt für Sie schon lange: Wir entwickeln Sie weiter.

A-Spice, Qualität, Software, Automotive, Projektingenieur, Schnittstelle