Werkzeugkonstrukteur (m/w) Spritzgießwerkzeuge

Ihr Ansprechpartner

Herr Christian Heider

Personalreferent
Fon +49 451 300983-0
luebeck@ferchau.com

www.ferchau.com

Job-Kennziffer

SM20-88857-HL

Ihr Einsatzort

Schleswig-Holstein

Adresse

FERCHAU Engineering GmbH

Niederlassung Lübeck
Hafenstraße 35
23568 Lübeck

Technische Projekte, die es in sich haben. Das ist FERCHAU. Als Marktführer im Engineering bieten wir unseren mehr als 7.400 Mitarbeitern in über 100 Niederlassungen und über 70 Technischen Büros innovative Herausforderungen, z. B. in den unterschiedlichsten Bereichen des Maschinenbaus - einfach die ganze Welt des Engineerings. Sind auch Sie bereit, mit uns gemeinsam neue Wege zu gehen? Dann ergreifen Sie Ihre Chance bei FERCHAU und geben Sie Ihrer Zukunft die entscheidende Richtung.

Profitieren Sie von ausgezeichneten Aussichten für Ihre Karriere - als

Werkzeugkonstrukteur (m/w) Spritzgießwerkzeuge

Schleswig-Holstein

Kreativ und strukturiert - Ihr Tätigkeitsfeld als Werkzeugkonstrukteur (m/w) ist maßgeschneidert.

  • CAD-Konstruktion von Spritzgießwerkzeugen
  • Erstellung konzeptioneller Entwürfe, Entscheidungsvorlagen sowie Ausarbeitung im Detail
  • Abstimmung der Entwürfe mit innerbetrieblichen Schnittstellen
  • Werkzeugauslegung, -simulation und -kalkulation
  • Konstruktion und Erstellung von hauseigenen (Montage-)Vorrichtungen
  • Aufdeckung und Umsetzung von Optimierungsmaßnahmen
  • Erstellung aller relevanten technischen Unterlagen (Stücklisten, Detailzeichnungen)

Leistungsstark und perspektivisch - Ihre Zukunft kann sich sehen lassen.

  • Haustarifvertrag mit der IG Metall
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Überfachliches Weiterbildungsangebot der Konzernakademie
  • Förderung fachspezifischer Kompetenz

Sie sind professionell und weitblickend - Ihre Qualitäten begeistern.

  • Studium der Ingenieurwissenschaften oder Weiterbildung zum Techniker (m/w) mit konstruktivem Schwerpunkt
  • Vorherige abgeschlossene Berufsausbildung, z. B. Werkzeugmechaniker (m/w) wünschenswert
  • Fortgeschritten im Umgang mit einem CAD-Programm, idealerweise SolidWorks
  • Fundierte Erfahrung in der Kunststoffindustrie sowie in der Spritzgießtechnik
  • Kommunikationsmotor und Technologiescout

Sie sehen Ihre Zukunft in spannenden Projekten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung - gerne online unter der Kennziffer SM20-88857-HL bei Herrn Christian Heider. Denn was für unsere Kunden gilt, gilt für Sie schon lange: Wir entwickeln Sie weiter.

inventor, ug, nx, creo, feinwerktechnik