Konstrukteur (m/w) Fahrzeugtechnik Catia V5

Ihr Ansprechpartner

Frau Maike Holst

Personalreferentin
Fon +49 40 2385576-200
hamburg-suederelbe@ferchau.com

www.ferchau.com

Job-Kennziffer

SM14-67138-HS

Ihr Einsatzort

Hamburg

Adresse

FERCHAU Engineering GmbH

Niederlassung Hamburg-Süderelbe
Nagelsweg 33-35
20097 Hamburg

Technische Projekte, die es in sich haben. Das ist FERCHAU. Als Marktführer im Engineering bieten wir unseren mehr als 7.400 Mitarbeitern an über 100 Standorten innovative Herausforderungen in den unterschiedlichsten Branchen - einfach die ganze Welt des Engineerings. Sind auch Sie bereit, mit uns gemeinsam neue Wege zu gehen? Dann ergreifen Sie Ihre Chance bei FERCHAU und geben Sie Ihrer Zukunft die entscheidende Richtung.

Profitieren Sie von ausgezeichneten Aussichten für Ihre Karriere - als

Konstrukteur (m/w) Fahrzeugtechnik Catia V5

Hamburg

Anspruchsvoll und attraktiv - Ihre Aufgaben können sich sehen lassen.

  • Konstruktion und Erprobung von Bauteilen für den Automobilbereich
  • Entwicklung von Prototypen im Automobilbau
  • Bauraumuntersuchungen unter Berücksichtigung der Kinematik und Elastokinematik
  • Koordination der Herstellung von Musterteilen
  • Betreuung von internen und externen Lieferanten

Wachstum und Abwechslung - Ihre Entwicklung hat Perspektiven

  • Karrieremöglichkeiten in Technik und Vertrieb
  • Individuelle Personalentwicklungsprogramme
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag

Sie wissen, worauf es ankommt - Ihr Profil beweist es.

  • Abgeschlossenes Ingenieurstudium im Bereich Maschinenbau, Fahrzeugbau oder vergleichbar
  • Mehrjährige Erfahrung in der Automobilbranche
  • Sichere Kenntnisse in Catia V5
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Unser Angebot klingt wie für Sie gemacht? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung - gerne online unter der Kennziffer SM14-67138-HS bei Frau Maike Holst. Denn was für unsere Kunden gilt, gilt für Sie schon lange: Wir entwickeln Sie weiter.

auotmotive, fahrzeug, luftfedern, catia, CAD, konstrukteur, konstruktion, hamburg