Softwareentwickler (m/w) C#

Ihr Ansprechpartner

Frau Julia Meichelböck

Personalreferentin
Fon +49 821 27243-0
augsburg@ferchau.com

www.ferchau.com

Job-Kennziffer

SM14-51296-A

Ihr Einsatzort

Augsburg

Adresse

FERCHAU Engineering GmbH

Niederlassung Augsburg
martini-Park, Gebäude B1, Provinostr. 52
86153 Augsburg

Digitale Technologien, die alles von Ihnen fordern. Systemarchitekturen und Prozesse, die Ihre Handschrift tragen. So sieht Ihre Perspektive bei FERCHAU aus. Als Marktführer in Engineering und IT mit mehr als 2.200 IT-Consultants bieten wir Ihnen spannende Projekte bei namhaften Kunden. Diese Aufgaben mit innovativer Software und exzellenten Konzepten zu lösen kann Ihre Aufgabe werden. Überzeugen Sie uns von Ihrer digitalen DNA und bewerben Sie sich als

Softwareentwickler (m/w) C#

Augsburg

Abwechslungsreich und komplex - Ihr Verantwortungsbereich ist vielfältig.

  • Konzeption, Design und Entwicklung von modernen, komplexen Softwarekomponenten und Anwendungssystemen in C#/.NET
  • Gestaltung und Entwurf von Benutzeroberflächen und -schnittstellen (GUI) sowie von Bedienkonzepten
  • Erarbeitung von Anforderungsanalysen und Lösungskonzepten
  • Weiterentwicklung und Optimierung bestehender Applikationen
  • Durchführung von Anwendungs- und Komponententests

Individuell und erfolgsorientiert - Ihre Perspektiven sind ausgezeichnet.

  • Förderung fachspezifischer Kompetenz
  • High-Potential-Programm
  • Kontinuierliche Gehaltsentwicklung durch Haustarifvertrag mit der IG Metall

Kompetent und vielseitig - Ihr Profil spricht für sich.

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Erste Erfahrung in der C#-/.NET Programmierung
  • Sehr gute Deutschkenntnisse sowie gute Englischkenntnisse

Unser Angebot klingt wie für Sie gemacht? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung - gernen über unser Onlineformular unter der Kennziffer SM14-51296-A bei Frau Julia Meichelböck. Denn was für unsere Kunden gilt, gilt für Sie schon lange: Wir entwickeln Sie weiter.