FERCHAU Top-Arbeitgeber

Technische Projekte, die es in sich haben. Das ist FERCHAU. Als Marktführer im Engineering bieten wir unseren mehr als 6.000 Mitarbeitern an über 60 Standorten innovative Herausforderungen in den unterschiedlichsten Bereichen der Energietechnik - einfach die ganze Welt des Engineerings. Sind auch Sie bereit, mit uns gemeinsam neue Wege zu gehen? Dann ergreifen Sie Ihre Chance bei FERCHAU und geben Sie Ihrer Zukunft die entscheidende Richtung.

Profitieren Sie von ausgezeichneten Aussichten für Ihre Karriere - als

Process Engineer (m/w) Operational I&C
Metropolregion Nürnberg

Vielfältig und zukunftsorientiert - Ihre Tätigkeiten sind anspruchsvoll.

  • Sie sind verantwortlich für die konzeptuelle Planung des Lebenszyklus Betriebsleittechnik (Anforderungen definieren, Basic-Design, Detail-Design, Implementierung, Test, Montage und Inbetriebsetzung)
  • Sie erstellen Anforderungsspezifikationen für die Hauptbetriebstechnik
  • Leitende Prüfung der verfahrenstechnischen Aufgabenstellungen für die Betriebsleittechnik unter Einbeziehung von Verfahrenstechnikern, E-Technikern, Sicherheitsingenieuren und Unterlieferanten sowie unter Berücksichtigung von technischen Änderungsmeldungen und Systemkonfigurationen
  • Bewertung der Güte, Konsistenz und Vollständigkeit der vorliegenden Inputdaten, ggf. Beauftragung von Nachbesserungen inkl. Nachverfolgung
  • Bestimmung von Abweichungen zur aktuellen Systemkonfiguration
  • Koordination der Umsetzung der Aufgabenstellung mit Unterlieferanten
  • Leitende Umsetzung der Anforderungen der Instrumentation-&-Control-Architektur
  • Abschätzen des Einflusses auf Terminplan und Budget

Kompetent und vielseitig - Ihr Profil spricht für sich.

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Automatisierungstechnik, Nachrichtentechnik oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im einschlägigen Bereich
  • Fundierte Kenntnisse im Basic- und Detail-Engineering der Leittechnik
  • Expertenwissen digitale Leittechniksysteme (z. B. S7, TXS, TXP, SPPA-T2000)
  • Verständnis der Verfahrenstechnik
  • Sehr gute MS-Office- und MS-Visio-Kenntnisse
  • Sicher in Deutsch und Englisch
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Reisen

Maßgeschneidert und flexibel - Ihre Aussichten sind hervorragend.

  • Kontinuierliche Gehaltsentwicklung durch Haustarifvertrag mit der IG Metall
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Überfachliches Weiterbildungsangebot der Konzernakademie

Sie sehen Ihre Zukunft in spannenden Projekten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung - gerne online unter der Kennziffer SM13-91464-N bei Frau Marion Erhardt. Denn was für unsere Kunden gilt, gilt für Sie schon lange: Wir entwickeln Sie weiter.

» Karriere bei FERCHAU
FERCHAU Engineering GmbH
Niederlassung Nürnberg     Frau Marion Erhardt
Marienbergstraße 94     90411 Nürnberg
Fon +49 911 64138-0     nuernberg@ferchau.com     www.ferchau.com