Deutschlands Marktführer für Engineering und IT und die besten Freelancer des Landes – eine Verbindung, die passt. Unsere Kontakte und jahrelange Erfahrung in der erfolgreichen Zusammenarbeit mit Unternehmen aller Größenordnungen und Branchen sind die optimale Ergänzung zu Ihrem spezialisierten Fachwissen. Gewinnen Sie einen starken Partner. Denn: In der Kooperation mit uns steckt jede Menge Potential für Ihr Business.

Entwicklung eines Treibers für einen CAN Controller
Einsatzort: Frankfurt am Main – Start: 15.06.2015 – Projektdauer: 29 Wochen

Leistungsbeschreibung

  • Entwicklung der Treibersoftware in C
  • Erstellung der Anforderungsspezifikation für die CAN Controller Software Komponente
  • Abstimmung der Schnittstellen zwischen Treiber und SLP10 ComStack mit Vector
  • Konfiguration des ComStacks gemäß Spezifikation für den ersten Auslieferungsstand
  • Erstellung des Detailed Design
  • Erstellung Test Spezfikation, Test Cases und Test Report
  • Implementierung gemäß Coding Standards (MISRA, QAC)
  • Integration des von Vector bereitgestellten SLP 10 ComStack in die vorhandene Software Architektur
  • Nm, Tp, Xcp Konfiguration und Integrationstest
  • Durchführung von Integrationstests auf der Zielhardware

Anforderungen

  • Langjährige Erfahrung in der Softwareentwicklung in C im Embedded Umfeld zwingend notwendig
  • Mehrjährige Automotive Erfahrung wünschenswert
  • Fundierte Kenntnisse im Anforderungsmanagement mit MKS
  • Fundierte Kenntnisse im Testen von Software
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
FERCHAU Engineering GmbH
Niederlassung Frankfurt     Herr Michael Drefs
Kruppstr. 105     60388 Frankfurt
Fon +49 69 941363-44     frankfurt@ferchau.com     www.ferchau.com/go/freelance
Embedded, Treiber, *Entwicklung, C, DOORS, Requirements Engineering, Automobil, Software