FERCHAU Top-Arbeitgeber

Technische Projekte, die es in sich haben. Das ist FERCHAU. Als Marktführer im Engineering bieten wir unseren mehr als 6.100 Mitarbeitern an über 70 Standorten innovative Herausforderungen in den unterschiedlichsten Branchen - einfach die ganze Welt des Engineerings. Sind auch Sie bereit, mit uns gemeinsam neue Wege zu gehen? Dann ergreifen Sie Ihre Chance bei FERCHAU und geben Sie Ihrer Zukunft die entscheidende Richtung.

Profitieren Sie von ausgezeichneten Aussichten für Ihre Karriere - als

Ingenieur (m/w) Maschinenbau
Rostock

Innovativ und verantwortungsvoll - Ihre Aufgaben sind herausfordernd:

  • Entwicklung und Konstruktion von komplexen Bauteilen, Baugruppen und Antriebssystemen in Maschinen- und Sondermaschinenbau
  • Berechnung und Auslegung von Bauteilen
  • Angebotseinholung in Abstimmung mit den Lieferanten
  • Stücklistenerstellung
  • Dokumentation

Individuell und erfolgsorientiert - Ihre Perspektiven sind ausgezeichnet:

  • Entwicklung bereichsübergreifender Kompetenzen
  • Kontinuierliche Gehaltsentwicklung durch Haustarifvertrag mit der IG Metall
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag

Kompetent und vielseitig - Ihr Profil spricht für sich:

  • Erfolgreich abgeschlossene Maschinenbaustudium
  • Berufserfahrung erforderlich
  • Sicherer Umgang mit einem gängigen 3D-CAD-System, wie SolidWorks, NX oder Inventor
  • Strukturierte und eigenständige Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse

Unser Angebot klingt wie für Sie gemacht? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung - gerne online unter der Kennziffer SM12-42763-HRO bei Frau Sabrina Leske. Denn was für unsere Kunden gilt, gilt für Sie schon lange: Wir entwickeln Sie weiter.

» Karriere bei FERCHAU
FERCHAU Engineering GmbH
Niederlassung Rostock     Frau Sabrina Leske
Am Bahnhof 1     18119 Rostock
Fon +49 381 778938-0     rostock@ferchau.com     www.ferchau.com
Rostock, Wismar, Schwerin, Ingenieur, Maschinenbau, Sondermaschinenbau, Stücklistenerstellung, Berechnung, 3D-CAD, AutoCAD, SolidWorks, Inventor