Planer (m/w) für die Neu- und Serienfertigung

Ihr Ansprechpartner

Frau Sylvia Schlecht

Personalreferentin
Fon +49 40 819773-135
bewerbung.hr-asm@ferchau.com

www.ferchau.com

Job-Kennziffer

SM12-38185-BUAS

Ihr Einsatzort

Hamburg oder Bremen

Adresse

FERCHAU Engineering GmbH
Geschäftsbereich AVIATION

Business Unit ASM
Hein-Saß-Weg 38
21129 Hamburg

Ob Cabin, Cargo, Structure, Flight-Physics oder FTI - Ihre Faszination gilt den verschiedenen Bereichen der Luft- und Raumfahrt. Bei FERCHAU AVIATION machen Sie Ihre Leidenschaft zum Beruf. Denn als spezialisierter Geschäftsbereich von FERCHAU, dem Marktführer im Engineering, vertrauen wir Ihrer Kompetenz. Genauso wie der unserer mehr als 650 Mitarbeiter - Entwickler, Konstrukteure, IT-Consultants und Projektmanager -, Spezialisten wie Sie, die komplexe Engineering-Projekte effizient realisieren. Zur Zufriedenheit unserer Kunden. So sind wir zum "EADS E2S Preferred Supplier for Engineering Services" geworden.

Verleihen Sie Ihrer Karriere Flügel - als

Planer (m/w) für die Neu- und Serienfertigung

Hamburg oder Bremen

Abwechslungsreich und komplex - Ihr Verantwortungsbereich ist vielfältig.

  • Arbeitsplanerstellung für Montage, Änderungen, Modifikationen und Reparaturen von Flugzeugbauteilen, -bauteilgruppen und -systemen
  • Erstellung und Bewertung von Montagekonzepten
  • Bewertung und Einführung von Montageprozessoptimierungen
  • Mitarbeit bei Kleinprojekten zur Verbesserung von Termintreue, Kosten und Qualität
  • Bauplatzsteuerung und Terminüberwachung
  • Identifikation von Fertigungsproblemen und Beseitigung von Störungen
  • Bearbeitung von Beanstandungsmeldungen und Befundberichten

Maßgeschneidert und flexibel - Ihre Aussichten sind hervorragend.

  • Abgesicherte Sozialleistungen durch Haustarifvertrag mit der IG Metall
  • Bedarfsgerechte Weiterbildung
  • Regelmäßige Mitarbeiterbefragungen

Fachlich und persönlich - Ihre Qualifikation ist überzeugend.

  • Sie haben ein/e Studium/ Weiterbildung zum Ingenieur, Techniker oder Meister erfolgreich abgeschlossen,
  • verfügen über mind. 3 Jahre praktische Erfahrung in der Fertigung von Luftfahrzeugen oder
  • können bereits einschlägige Berufserfahrung in der Arbeitsvorbereitung vorweisen
  • vorausgesetzt werden gute MS-Office, gute SAP-Kenntnisse sowie gute Kenntnisse in CATIA V5
  • Neben sehr guten Deutschkenntnissen reichen Ihre Englischkenntnisse aus, um in einem internationalen Team durch Konversationen und Korrespondenzen einen reibungslosen Arbeitsablauf zu gewährleisten

Sie sehen Ihre Zukunft in der Luft- und Raumfahrt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung - gerne online bei Frau Sylvia Schlecht. Denn was für unsere Kunden gilt, gilt für Sie schon lange: Wir entwickeln Sie weiter.

a380,a350,equalpay, PAG, a320, aviation, Fertigungssteuerung, Produktionsplanung, Hamburg, Luftfahrt, Arbeitsvorbereitung, Prozessplanung, Airbus