FERCHAU Top-Arbeitgeber

Technische Projekte, die es in sich haben. Das ist FERCHAU. Als Marktführer im Engineering bieten wir unseren mehr als 6.000 Mitarbeitern an über 60 Standorten innovative Herausforderungen in den unterschiedlichsten Bereichen der Elektrotechnik / Automatisierung - einfach die ganze Welt des Engineerings. Sind auch Sie bereit, mit uns gemeinsam neue Wege zu gehen? Dann ergreifen Sie Ihre Chance bei FERCHAU und geben Sie Ihrer Zukunft die entscheidende Richtung.

Profitieren Sie von ausgezeichneten Aussichten für Ihre Karriere - als

Inbetriebnehmer (m/w) Steuerungstechnik
Gießen / Wetzlar / Fulda

Abwechslungsreich und komplex - Ihr Verantwortungsbereich ist vielfältig.

  • Inbetriebnahme von Maschinen und Anlagen, explizit deren Antriebs- und Steuerungstechnik - sowohl im Technikum als auch bei Kunden vor Ort
  • Fehleranalyse und Ableitung von Maßnahmen zur Fehlerbehebung für einzelne Maschinen bis hin zu komplexen verketteten Systemen
  • Betreuung und Durchführung von Anlagen-Instandhaltungsmaßnahmen
  • Einweisung und Schulung der Mitarbeiter an den jeweiligen Systemen
  • Übergabe und Endabnahme der Anlagen

Maßgeschneidert und flexibel - Ihre Aussichten sind hervorragend.

  • Förderung fachspezifischer Kompetenz
  • Individuelle Personalentwicklungsprogramme
  • Kontinuierliche Gehaltsentwicklung durch Haustarifvertrag mit der IG Metall

Kompetent und vielseitig - Ihr Profil spricht für sich.

  • Staatlich geprüfter Techniker Elektrotechnik oder abgeschlossenes Ingenieurstudium Elektro- / Automatisierungstechnik
  • Mindestens erste praktische Erfahrung im Bereich Automatisierung
  • Fundierte Kenntnisse von SPS-Steuerungen (Simatic S7, Beckhoff, Allen-Bradley, B+R)
  • Erste Erfahrungen in der Steuerungsprogrammierung gemäß Standard IEC 61131-3 mit einem gängigen Programmiertool wie beispielsweise CoDeSys oder den Programmiersprachen der Simatic S7 (AWL, FUP, KOP)
  • Erste Erfahrung im Umgang mit Prozesssimulations-Tools wie beispielsweise WinCC flexible
  • Kenntnisse verschiedener BUS-Systeme
  • Gute Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft zu Anlageninbetriebnahmen bei Kunden vor Ort
  • Spaß am eigenständigen Arbeiten

Unser Angebot klingt wie für Sie gemacht? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung - gerne online unter der Kennziffer SM12-15352-GI bei Frau Johanna Hormel. Denn was für unsere Kunden gilt, gilt für Sie schon lange: Wir entwickeln Sie weiter.

» Karriere bei FERCHAU
FERCHAU Engineering GmbH
Niederlassung Gießen     Frau Johanna Hormel
Lahnstraße 15     35398 Gießen
Fon +49 641 460966-44     giessen@ferchau.com     www.ferchau.com
Inbetriebnahme, SPS, Simatic, S7, Beckhoff, Allen-Bradley, 61131, IEC 61131,3, CoDeSys, AWL, FUP, KOP, WInCC, Elektrotechnik, Automatisierungstechnik, Automatisierung, Anlageninstandhaltung, Steuerungsprogrammierung